FSJ

Im Rahmen des Ganztagsschulkonzeptes an unserer Schule ist es möglich, ein Freiwilliges Soziales Jahr bei uns zu leisten. Hierbei werdet Ihr für 365 Tage Teil des Schulteams sein und zum Teil selbstständige Arbeit übertragen bekommen, z.B. bei Hausaufgabenbetreuung von Schülern oder bei AGs am Nachmittag.

Während dieses Jahres habt Ihr Anspruch auf 25 Bildungs- und 26 Urlaubstage und bekommt 320 € pro Monat Taschengeld. Jedes Jahr ab August könnt ihr das FSJ beginnen.

Weitere Informationen bekommt Ihr beim Kulturbüro Rheinland-Pfalz (www.kulturbuero-rlp.de), das die Trägerschaft des FSJ an unserer Schule übernimmt oder auf der Informationsplattform www.fsj-ganztagsschule.de.

FSJ-Projekt – „Wir basteln einen Adventskalender“

Um auf die Weihnachtszeit einzustimmen, bastelten wir mit den Kindern einen Adventskalender. Jedes Kind gestaltete für ein anderes Kind „ein Türchen“, welche wir mit bunten Kisten dargestellt haben. Die Schüler füllten die Kisten mit selbstgebastelten Engeln, Schneemännern, Tannenbäumen und Weihnachtskarten und legten etwas Süßes dazu. Wir verteilten die Nummern 1-24 auf die Kisten und stapelten diese in der Klasse als Pyramide. Jedes Kind der Klasse bekam einen Stern, auf dem sein/ihr Name und die Nummer der Kiste stand, welche das Kind öffnen darf. Das Projekt hat das Miteinander der Klasse 2b gestärkt und die soziale Kompetenz gefördert.

Die Vorfreude der Kinder ist riesig, vor allem, weil sie sich dieses Mal gegenseitig beschenken können und jeder von ihnen den Klassenadventskalender mitgestaltet hat.

Ann-Christin Thomas & Sonja Gieselmann